:,Auto Motorrad , Motorräder, Ersatzteile Zubehö , Bremsen,$26,/bogue1341123.html,VENHILL,-,Kawasak,pettigrewcollege.ac.in,KAW6030R6,hinten,Bremshebel,KAW6030R6/54,Kit $26 VENHILL - KAW6030R6/54 : Kit Bremshebel hinten KAW6030R6 Kawasak Auto Motorrad Motorräder, Ersatzteile Zubehö Bremsen $26 VENHILL - KAW6030R6/54 : Kit Bremshebel hinten KAW6030R6 Kawasak Auto Motorrad Motorräder, Ersatzteile Zubehö Bremsen VENHILL - KAW6030R6 54 Max 66% OFF : Kawasak Bremshebel hinten Kit :,Auto Motorrad , Motorräder, Ersatzteile Zubehö , Bremsen,$26,/bogue1341123.html,VENHILL,-,Kawasak,pettigrewcollege.ac.in,KAW6030R6,hinten,Bremshebel,KAW6030R6/54,Kit VENHILL - KAW6030R6 54 Max 66% OFF : Kawasak Bremshebel hinten Kit

VENHILL - KAW6030R6 54 Max 66% OFF : Kawasak Bremshebel hinten Kit Branded goods

VENHILL - KAW6030R6/54 : Kit Bremshebel hinten KAW6030R6 Kawasak

$26

VENHILL - KAW6030R6/54 : Kit Bremshebel hinten KAW6030R6 Kawasak

|||

Produktbeschreibungen

Kawasaki KLR 650: 2006-2007

Die VENHILL POWERHOSE PLUS Bremsleitungen bzw. Bremsleitungen werden aus Teflon Rohren aus glattem Kal.
Gleichzeitig ist sie mit einer Kunststoffbeschichtung in einer Vielzahl von Farben überzogen. Der Schlauch hat einen Mindeststalldruck von 13000 PSI (950 BAR),
die flauschige Bremsbeläge mit werkseitig montierten Gummischlauch beseitigen Die Muttern an den Enden sind ebenfalls aufgebaut
Edelstahl macht die komplette Linie korrosionsfrei.
Die einzigartige Konstruktion der Powerhose Plus Bremsleitungen macht es zu einem wirklich stressfreien System.

TÜV-Zulassung
Alle Powerhose Plus Linien entsprechen den Prüfstandards VSS 106 und sind geprüft, getestet und TUV als Standard zertifiziert.
PROBADÜFTE SCHLAUCH EINFACH ZU SICHERHEIT UND REISSICHERHEIT. Jede Bremslinie ist ein in der Manufaktur von Venhill in der Vereinigten Königreich 1500 PSI (102 BAR) hergestellt und getestet.
Dieses einzigartige Prüfverfahren bedeutet, dass diese Schläuche beim Kauf betrachtet werden, um den höchsten Standard zu erzielen.


Für die Montage der Bremsscheiben POWERHOSE PLUS: Sie benötigen einen 11 mm Schlüssel zusammen mit einem 14 mm Schlüssel.
Bitte überprüfen Sie die Kompatibilität des Kopfes für den Meisterzylinder und die Klemmen vor dem Wechseln.
Befestigen Sie den Schlauch ohne den Schlauch an den Endstücken und befestigen Sie ihn in der Maschine.
Erinnern Sie sich an alle Kupferscheiben an wo sie verwendet werden.
Achten Sie darauf, dass die Schläuche korrekt ausgerichtet sind.
Jederzeit gut ablösen.
Bitte überprüfen Sie die Funktion der Gabel und des Federarms um sicherzustellen, dass der Schlauch beim Drehen nicht verknotet oder gedreht wird.
Drücken Sie alle Anschlüsse (nicht zu drücken, da es kupfer ist und dieses zu tun

VENHILL - KAW6030R6/54 : Kit Bremshebel hinten KAW6030R6 Kawasak

Climate Insurance Database

Climate Insurance Database

Check our past issues